Weihnachtsbaden im Kuhsee

Media

Alle Jahre wieder...
...kommen wir im Kuhsee schwimmen.
 
Zum vierten mal veranstalteten wir das Weihnachtsbaden.
Am 24.12 geht Greenpeace Ausgburg wie die Jahre zuvor im Kuhsee bei eisigen Temperaturen ins Wasser,um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen.
 
Durch die Erwärmung der Erde kann es dazu kommen, dass man in einigen Jahrzehnten immer an Weihnachten baden gehen kann, ganz ohne Frostbeulen oder blauen Zehen.
Auch wenn das eine verlöckende Vorstellung wäre, hätte es fatale Folgen für heimische Tiere und Pflanzen.
Die Verschiebung und Verkürtzung der Jahreszeiten hat jetzt schon spürbare Auswirkungen auf die Umwelt.
Um diese minimal zu halten, möchten wir auf den rapieden Klimawandel aufmerksam machen und Leute dazu gewinnen uns im Kampf zur Seite zu stehen.
 
Wer jetzt Lust bekommen hat, uns bei dem Kampf gegen Wirtschaft und Staat zu unterstützen, hat mehrer Möglichkeiten:
 -im Alltag den Unterscheid machen
 -beim nächsten Weihnachtsbaden mitmachen
 -Greenpeace in seiner Freizeit unterstützen

Tags