Kinderfriedensfest 2014

Media

Jedes Jahr findet in Augsburg am 8. August das Kinderfriedensfest statt. Wir waren auch dieses Jahr wieder mit dabei.

Am 8. August findet im Augsburger Zoo und im Botanischen Garten jedes Jahr das Kinderfriedensfest statt. Auch wir waren diesmal wieder mit einem großen Stand und einem Basteltisch dabei.
Das Thema war "friedliche Energiewende" und insbesondere der Ausstieg aus der Braunkohle. Braunkohle als Energieträger treibt den Klimawandel an, zerstört riesige Flächen in der Natur und vertreibt viele Menschen aus ihrer Heimat.
Deshalb haben wir Unterschriften gegen Braunkohle gesammelt, mit den Kindern Windräder gebastelt und zwei wunderbare Banner gestaltet, die wir auf die Internationale Menschenkette gegen Braunkohle in der Lausitz mitgenommen haben.
Das Kinderfriedensfest war ein voller Erfolg mit vielen lieben Begegnungen, viel Spaß am Basteln und Interesse am Thema. Wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr.

Weiterführende Links

Artikel zur Menschenkette
Interaktive Seite zum Thema Braunkohle (Nicht wundern, startet gleich mit Ton und zum Thema Menschenkette)
Weiter Informationen zum Thema Kohleausstieg auf Greenpeace.de

Tags