Klimastreik - SAVE OUR LUNGS

Media

Am 20.12.2019 war in Augsburg wieder Klimastreik. Gleichzeitig war es außerdem Aktionstag gegen Waldbrände. Aus diesem Anlass schlossen wir uns Fridays For Future Augsburg an, um für die Erhaltung des Regenwaldes zu demonstrieren. Kurz vor Weihnachten machte der Demozug mit umgedichteten Weihnachtsliedern für Klimagerechtigkeit lautstark auf sich aufmerksam! Auch dieser Klimastreik war ein toller Erfolg und ein Zeichen, dass wir trotz der erneut niederschmetternden Klimakonferenz nicht aufgeben. Wir streiken bis sie handeln!

Zum Aktionstag gegen Waldbrände: Soja wird als Tierfutter für Geflügel, Schweine oder Kühe nach Europa exportiert. Der große Appetit auf billiges Fleisch ist mitverantwortlich für die Zerstörung des Regenwaldes und die Verletzung der Menschenrechte in Amazonien. Wissenschaftler bezeichnen den Amazonas-Regenwald als die Klimaanlage unserer Erde. Der Regenwald gibt jährlich rund sieben Billionen Tonnen Wasser in die Atmosphäre ab und reguliert so nicht nur das Klima in Südamerika, sondern weltweit. Die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes schadet dem Klima daher gleich doppelt. Mit der Brandrodung wird die Welt-Klimaanlage zerstört und die Brände verursachen zudem die Emission großer Mengen des Klimakillers CO2. Laut brasilianischer Regierung ist die Waldrodung für 75 Prozent des Treibhaus-gas-Ausstoßes in Brasilien verantwortlich. Erfahre hier mehr: greenpeace.de/themen/waelder/wir-essen-amazonien-auf