"MIA HAM'S SATT"

Media

Am 06.10.2018 demonstrierten 18.000 Menschen in München für eine bessere Landwirtschaft und Zukunft. Gemeinsam mit anderen Greenpeace-Gruppen aus dem Süden Deutschlands war auch Greenpeace Augsburg in München dabei.

18.000 Menschen, aufgeteilt in vier Themenblöcke und 50 Greenpeace-Aktivist*innen im Block Landwirtschaft, ganz hinten das große Banner "Massentierhaltung wir haben es satt". So sah es am 6.10. in München aus. Wie am 20.1. in Berlin zog der bunte Demonstrationszug durch die Innenstadt. Wie auch in Berlin war das Thema wieder die Landwirtschaft. Jedoch war es das erste Mal in München.

Seit 2011 gehen jedes Jahr über 50 Organisationen zum Auftakt der weltgrößten Agrarmesse "Grüne Woche" auf die Straße in Berlin. Landwirt*innen, sowohl konventionelle als auch bio, kommen zusammen für mehr bäuerliche Betriebe und ökologische Landwirtschaft. Aber auch Umweltschutzorganisationen und der Einzelhandel unterstützen dieses Bündnis. Eine der Umweltschutzorganisationen sind wir. Seit mehreren Jahren marschieren wir in Berlin mit und jetzt auch in München. Wir aus Augsburg freuen uns sehr, dass wir nun auch im Süden von Deutschland so eine Demonstration veranstalten können.

Wir freuen uns, nächstes Jahr wieder mitzulaufen und freuen uns auf alle, die uns dann begleiten werden.

Tags