FridaysForFuture - global

Fridays For Future ist seit Monaten eine aufstrebende Bewegung, bei der Schüler und Studenten für ihre Zukunft einstehen

Veranstaltungsart: 
Politische Veranstaltung
Thema: 
Klimawandel
Veranstalter: 
Wann?

Freitag, 15. März 2019
11:00 bis 13:00 Uhr

Wo?
Rathausplatz Ausgburg Rathausplatz 86150 Augsburg (Bayern) auf Karte zeigen

Auch wenn um 11 Uhr für manche eigentlich gerade Mathe oder Deutsch wäre, gehen viele Schüler auf die Straße um für ihre Zukunft einzustehen. Dabei machen sie klar, Klimaschutz und damit Zukunfsschutz ist ihnen wichtiger als die nächste Klausur. 

Die Jugendlichen fordern von der Bundesregierung aus der Kohle aus zusteigen, um die Klimaziele von Paris noch einhalte zu können. Auch wenn die Kohle-Kommission sich für einen Kohleausstieg bis 2038 ausgesprochen hat, wird mit dem aktuellen Plan das 1,5°C Ziel nicht erreicht. 

Deswegen fordert auch Greenpeace einen Kohleausstieg bis 2030, wobei die schlimmsten Kohlekraftwerke bereits jetzt abgeschaltet werden müssen.

Jeder, der für den Jugendlichen und ihren Nachkommen eine annehmbare Zukunft ermöglichen möchte, sollte bei der Demonstration teilnehmen, die dieses mal weltweit um 11 Uhr beginnt.

In Augsburg wird es um 11 Uhr eine Auftaktkundgebung auf dem Rathausplatz geben von wo aus der Zug dann durch die Innenstadt an Schulen, dem Königsplatz und dem Theater wieder zurück auf den Rathausplatz zieht.

zur Veranstaltungsübersicht